WirtschaftsWoche

Die WirtschaftsWoche hat unsere Sozietät für das Jahr 2019 als "TOP-Kanzlei" im Insolvenzrecht ausgezeichnet.

Das beauftragte Research Institute befragte mehr als 1.000 Juristen in 90 Sozietäten. Die ausgewählten Anwälte wurden gebeten, daraus die renommiertesten Kollegen zu benennen. Die entstandene Liste wurde von einer Expertenjury bewertet. Das Ergebnis sind zwei Listen mit 39 führenden Kanzleien und 65 besonders empfohlenen Anwälten für Insolvenzrecht und 35 Kanzleien und 53 Anwälten für Restrukturierung. Die WirtschaftsWoche berichtete dazu in ihrer Ausgabe 31 vom 26.07.2019 unter dem Titel „Die besten Anwälte für Insolvenzrecht“.

"Best Lawyers"

Unser Partner, Rechtsanwalt Joachim Voigt-Salus, gehört laut der Handelsblatt-Edition auch 2018 zu den "Best Lawyers" im Bereich "Restrukturierung, Sanierung und Insolvenzrecht". Zu dieser Gruppe zählen 77 Anwälte deutschlandweit. Die Analyse des Handelsblattes basiert auf der 10. Ausgabe des Best-Lawyers-Ratings. Methodisch wurde die Rangliste auf Grundlage einer umfangreichen Peer-to-Peer-Umfrage erstellt. In dieser Umfrage werden ausschließlich Anwälte nach der Reputation ihrer Konkurrenten befragt. Es geht dabei darum, Kollegen außerhalb der eigenen Kanzlei zu nennen. Der Befragte soll für den hypothetischen Fall, dass er selbst ein Mandat aus Zeitgründen oder den Fall wegen einer Interessenkollision nicht übernehmen kann, eine Empfehlungen aussprechen.

Das Ergebnis ist eine umfassende Übersicht der renommiertesten Juristen und Sozietäten, die die Auszeichnung Kanzleien des Jahres und Anwälte aufgrund ihrer herausragenden Reputation im Markt erhalten.

Wirtschaftswoche

Das von der Wirtschaftswoche aufgestellte Insolvenzverwalter-Ranking 2017 bestätigt wie in den Jahren zuvor den Insolvenzverwaltern von VOIGT SALUS. eine führende Martkposition innerhalb Top-Verwalter-Sozietäten. VOIGT SALUS belegte im letzten Jahr deutschlandweit den 11. Platz im Ranking. Im letzten Jahr 2016 erreichten die Verwalter von VOIGT SALUS. den 16. Platz im Ranking. Im Jahr 2015 sicherte sich VOIGT SALUS. zwar bereits mit dem 21. Platz eine Spitzenposition der führenden Verwalterkanzleien, konnte aber seitdem gegen den Marktrend wachsen.

VID

Die geprüfte Qualität der Insolvenzverwaltung von VID-Mitgliedern wird durch das neugeschaffene Gütesiegel VID-CERT dokumentiert. Das Gütesiegel VID-CERT wird durch den Verband der Insolvenzverwalter Deutschlands (VID) exklusiv nur an Mitglieder verliehen, die schon im Rahmen ihrer Aufnahme in den VID umfangreiche Nachweise ihrer professionellen Erfahrungen und Qualifikationen erbringen müssen. Zusätzlich verpflichten sie sich, Nachweise durch eine unabhängige Zertifizierungsgesellschaft darüber zu erbringen, dass sie die Grundsätze ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung und die Berufsgrundsätze des Verbandes einhalten sowie nach der ISO 9001 zertifiziert sind. Die Überprüfung erfolgt jährlich. Wir sind berechtigt, dieses Gütesiegel zu führen.

JUVE Handbuch 2018/2019

Wir sind wie bereits seit Jahren auch in der Ausgabe 2018/2019 als eine von nur 63 Sozietäten in Deutschland im Bereich Insolvenzverwaltung und Restrukturierung im JUVE-Handbuch als geschätzt ausgezeichnet:

"Bewertung: Ausgehend von der reinen Insolvenzverwaltung richtet sich die Strategie der Kanzlei seit einigen Jahren auf die Sanierung insgesamt. Hierzu zählen auch Distressed M&A wie im Wefers-Madat u. insolvenzbezogene Prozessführung wie etwa bei FP Passenger. Das viel beachtete Gutachten von Joachim voigt-salus über die Frage des insolvenzrechtlichen Standorts von Niki Luftfahrt hat die Kanzlei insgesamt in der Beratung visibler gemacht.  Fortschritte machte auch die regionale Differsifizierung, etwa im Rheinland mit Eigenverwaltungen wie EVB u. Insolvenzverwaltungen wie dem Kaiser-Palais in Königswinter."

Das JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien ist inzwischen zum 21. Mal veröffentlicht. Es ist ein Referenzwerk des deutschen Wirtschaftsanwalts.

Umfangreiche  Recherchen bei Kanzleien, Unternehmensverantwortlichen, Banken-, Behördenvertretern und Mitarbeitern aus Justiz und Wissenschaft schaffen die Basis für die Publikation. Die unabhängig arbeitende Redaktion greift dabei auf mehr als 20 Jahre Erfahrung zurück.

Nomos

Wir sind als Top-Kanzlei in "Kanzleien in Deutschland 2014" des NOMOS-Verlages hervorgehoben.

Testierte Qualität

Wir sind zertifiziert nach ISO 9001 : 2008
Zertifikat-Registrier-Nr. 429210 QM08

Bescheiniger/Auditor: DQS GmbH, Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen, 12.12.2013