Das EXISTENZ-Magazin veranstaltet am Dienstag, 28.05.2019, in Neuss einen Workshop zum Thema „Sanierung und Restrukturierung von Krankenhäusern". Das EXISTENZ-Magazin setzt damit seine Veranstaltungsreihe fort. Bereits seit Jahren untersucht das EXITENZ-Magazin, ob die Insolvenzordnung, insbesondere mit dem ESUG, taugliche Instrumente bereithält, um Krankenhäusern helfen zu können, die in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind. In Deutschland schreiben über 25 % der Krankenhäuser negative Ergebnisse. Die Veranstaltungsreihe widmet sich damit einem topaktuellen Thema.

Unser Partner, Rechtsanwalt Joachim Voigt-Salus,  stellt als Referent die Insolvenzordnung und das ESUG vor. Alexander Morton, Partner bei DELOITE, referiert zur wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, unter denen derzeit Krankenhäuser tätig sein müssen. Andreas Ziegenhagen, Rechtsanwalt und Partner bei DENTONS gestellt anhand der Case Study Paracelsus  die Sanierung eines großen Krankenhauskonzerns vor, den er vor kurzem unter anderem zu verantworten hatte.

Die Einladung mit Hinweisen zu einer Anmeldung stellen wir im Downloadbereich zur Verfügung:

Downloads: 


» zum Login