Fachbereiche und Funktionen

Partner
Rechtsanwalt
Insolvenzverwalter
Fachanwalt für Insolvenzrecht

Rechtsanwalt Joachim Voigt-Salus ist Gründungspartner der Sozietät. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind das Insolvenz- und Sanierungsrecht sowie die Insolvenzverwaltung. Ihn bestellen die Insovenzgerichte Charlottenburg (Berlin), Dessau, Leipzig, Magdeburg und Potsdam. Als Insolvenzverwalter und Sachwalter betreut er Großverfahren. Dazu gehöhrt u.a. das bisher größte Insolvenzverfahren des Amtsgerichts Leipzig über das Vermögen der Kolping-Gruppe mit 27 Gesellschaften. Zum Teil bundesweit beachtete Sanierungserfolge konnte er in den Verfahren Aufbau-Verlag, Fläminger Spirituosen, Dessauer Geräteindustrie, AWO Berlin und ASB Berlin erzielen. Als Sachwalter der GEYER-Gruppe begleitete er die erste große Eigenverwaltung mit Schutzschirmverfahren in der deutschen Hauptstadt. Als CRO begleitet er Unternehmen in der Krise, so jüngt MIFA in Sangerhausen.

Seine Expertise zur Sanierung und seine Verhandlungsfähigkeit zum Ausgleich auch schwierigster Gegensätze wird von Unternehmern und Gläubigern geschätzt.

Er ist unter anderem Mitherausgeber des NJW-Praxisbuches Uhlenbruck/Pape/Voigt-Salus zum Insolvenzrecht und Co-Autor des Insolvenzrechtshandbuches Mohrbutter/Ringstmeier. Er gehört seit Jahren zu den meistbestellten Insolvenzverwaltern für Unternehmen in Deutschland. In der von dem Handelsblatt durchgeführten Edition, die auf der Best-Lawyers-Ratings basiert, gehört er im Bereich Restrukturierung, Sanierung und Insolvenzrecht zu den "Best Lawyers" in Deutschland.

Vita

  • geboren 1963
  • Studium in Göttingen
  • Referendariat am OLG Celle
  • Anwaltszulassung seit 1993

Rechtsanwaltskammer

Rechtsanwaltskammer Berlin

Mitgliedschaften

Verband der Insolvenzverwalter Deutschlands e.V.

DAV, Arbeitskreis Insolvenz und Sanierung

Berlin-Brandenburger Arbeitskreis für Insolvenzrecht

Leipziger Insolvenzrechtsforum e.V.

Wustrauer Arbeitskreis für Insolvenzrecht